Ackerschachtelhalm

Die Inhaltsstoffe

  • Flavonoide
  • Mineralische Bestandteile, hauptsächlich Kieselsäure und Kaliumsalze

 

Die Anwendungen

  • Bakterielle und entzündliche Erkrankungen der Harnwege
  • Vorbeugung und Therapie von Nierengrieß und Gicht
  • Behandlung von schlecht heilenden Wunden